Berlin Erneuerbar – gemeinsam für ein klimagerechtes Berlin

Wir sind ein Bündnis aus klimapolitisch aktiven Organisationen und Einzelpersonen aus Berlin. Anfangs als Kohleausstieg Berlin, jetzt unter dem Namen Berlin Erneuerbar setzen wir uns mit vielfältigen Mitteln für ein fossilfreies Berlin bis 2035 ein.

Aktuelles

  • PM Rückkauf des Fernwärmenetzes ist erst der Anfang

    Bündnis fordert konsequente Ausrichtung auf klimagerechte Fernwärme Am heutigen 2. Mai kauft das Land Berlin die Fernwärme von Vattenfall zurück. Das Bündnis Berlin Erneuerbar begrüßt diesen Schritt, denn er kann den Weg zu einer klimagerechten Wärmeversorgung der Hauptstadt ebnen. Dazu muss die Fernwärme aber dauerhaft und vollständig in öffentlicher Hand bleiben.  Anna Welz (BürgerBegehren Klimaschutz):…

    Weiterlesen: PM Rückkauf des Fernwärmenetzes ist erst der Anfang
  • Tag des Baumes: Wir protestieren gegen Holzverbrennung!

    Donnerstag, 25. April 2024, 10.30 Uhr vor dem Roten Rathaus. Gemeinsam mit euch möchten wir um 10.30 Uhr vor dem Roten Rathaus eine Fotoaktion gegen Holzverbrennung mit Bannern und Schildern initiieren. Wir werden dafür nicht länger als eine halbe Stunde brauchen und würden uns aber sehr freuen, wenn ihr die Zeit einplant und ggf. Banner,…

    Weiterlesen: Tag des Baumes: Wir protestieren gegen Holzverbrennung!
  • Es tut sich was beim Fernwärmerückkauf…

    Letzte Woche bekundete der Senat sein Interesse, Vattenfall die Fernwärme und seine Anteile an der Gasag abzukaufen. Das wäre ein guter Schritt für die Dekarbonisierung und für eine ganzheitliche Wärmeplanung. Unsere kompette Stellungnahme gibts hier: https://www.berlinerneuerbar.de/presse/

    Weiterlesen: Es tut sich was beim Fernwärmerückkauf…